15.03.2020

Liebe Mitglieder,
nach dem jeden Tag neue Maßnahmen zur Eindämmung und Verbreitung des CoronaVirus' veröffentlicht werden, sehen wir uns in der Pflicht die geplante Jahreshauptversammlung abzusetzen! Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Bis auf Weiteres ist auch der Übungsstundenbetrieb eingestellt !

 

Wir müssen alle an einen Strang ziehen, um dieses weltweite Problem in den Griff zu bekommen.

Luigi Urzo

1. Vorsitzender

 

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Am 14. März sollte es passieren. Alles war geplant, die Stühle in der Halle waren bereits gestellt, die Bühne vorbereitet, Getränke waren kaltgestellt, Essen bestellt und natürlich waren auch die Musiker bereit für das besondere Ereignis. Benny Brown war bereits im Anflug auf Stockstadt für die abschließende Generalprobe am 12.03., als uns die Nachricht erreichte, dass alle Veranstaltungen aufgrund der Corona-Krise ab sofort untersagt sind. Die Enttäuschung war natürlich riesig. War all das Proben, die vielen Übungsstunden, -Tage und -Wochenenden umsonst? Fällt das Musikzug-Konzert mit Benny Brown einfach so aus? Das hoffen wir nicht! Die Musiker sind fest entschlossen das geplante Konzert nachzuholen. Aus diesem Grund behalten auch die Eintrittskarten ihre Gültigkeit. Aktuell kann leider noch niemand mit Sicherheit sagen, wann solche Veranstaltungen wieder möglich sein werden. Nach aktuellem Planungsstand soll das Konzert möglichst noch in diesem Jahr nachgeholt werden.

Anstatt der Generalprobe stand am 12. März also leider der Abbau an. Sichtlich betrübt trafen sich nochmal alle Aktiven um den Frust mit einem Bier gemeinsam herunter zu spülen. Die Metzgerei Müller sponsorte dankenswerter Weise die etwas traurige Veranstaltung mit bereits vorbereiteten Leckereien des für den Samstag geplanten Essens.

2a18bd40 4bfe 4dfd bad9 80065f706f44

Bereits angereist war auch wieder einmal unser langjähriger Mit-Musiker Thomas Schmid. Den gebürtigen Allgäuer zog es Anfang dieses Jahres aus beruflichen Gründen zurück in seine alte Heimat. Er reiste in den letzten Monaten mehrmals extra an, um uns in den Übungsstunden und selbstverständlich auch beim Konzert zu unterstützen. Das geplante Konzert wäre auch sein Abschiedskonzert gewesen. Obwohl alle Aktiven hoffen, ihn auch für den zweiten Anlauf auf das Konzert wieder dabei zu haben, ließ es sich Luigi Urzo nicht nehmen, ihm in der gemeinsamen Runde das bereits vorbereitete Abschiedspräsent in Form eines Gruppenbildes vom Musikzug auf einer PLEXIGLAS®-Platte zu überreichen.

Den Aktiven bleibt in der aktuell schwierigen Zeit nur die Erinnerung an die gemeinsamen Proben und die Hoffnung, dass unser musikalischer Leiter, Alexander Jung, uns nochmals auf das bereits erreichte musikalische Level bringen wird. Benny Brown hat seine Unterstützung für das gemeinsame Konzert bereits bekräftigt und möchte unbedingt dabei sein. Die Hoffnung besteht also weiter! Daher die Bitte an unsere Freunde und Fans: Haltet euch an das Kontaktverbot, seid vernünftig und bleibt gesund! Wir hoffen euch alle spätestens beim Nachholtermin für das Musikzug-Konzert wieder zu sehen!

 

Statistik

Heute 14

Monat 287

Insgesamt 20306

Banner

facebook_2.png

 

 

 

 

Logo Stammtisch

Nächster Treff: