Einladung JHV Lokalanzeiger 1

Musikzug Stockstadt

 

Vorstand im Amt bestätigt

 

Coronabedingt fand die diesjährige Jahreshauptversammlung am 26.11. weitere zwei Monate später als im Vorjahr statt.

Nach der Begrüßung durch den amtierenden 1. Vorsitzenden gedachte die Versammlung der verstorbenen Mitglieder, von denen der Musikzug in diesem Jahr Abschied nehmen musste: Ludwig Henninger, langjähriges Mitglied und Treuer Helfer sowie Gründungsmitglied Willi Roland.

Anschließend wurden die Jubilare geehrt. Neben den bildlich gezeigten Aktiven konnten Harald Schmidt und Robert Macus für 40 bzw. 30 Jahre, Philipp Müller und Thomas Schmid für jeweils 10 Jahre aktive Mitgliedschaft sowie vier weitere Mitglieder für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit nicht persönlich geehrt werden.

20211126 211214

Die anwesenden Jubilare mit dem 1. Vorsitzenden von links nach rechts: Alexander Jung, 10 Jahre Dirigent; Luigi Urzo, 35 Jahre aktiv; Björn-Simon Schmidt, 20 Jahre aktiv; Thomas Brettnich; Jan Müller, 10 Jahre aktiv; Lothar Schurr, 45 Jahre aktiv; Michael Molter, 20 Jahre aktiv und Ralf Ruge, 10 Jahre aktiv.

 

Alexander Jung wurde für seine bisher 10 Jahre als Dirigent des Musikzugs mit der vereinseigenen Ehrennadel ausgestattet. Das Pendant des Hessischen Musikverbandes befand sich noch auf dem Postweg. Zusätzlich erhielten alle Geehrten eine kleine Aufmerksamkeit.

Es folgte coronabedingt „in der Aufzählung der Aktivitäten eher begrenzt“ der Bericht des amtierenden 1. Vorsitzenden Thomas Brettnich. Dieser hob die gute Stimmung und den Tatendrang innerhalb des Vereins angesichts der Situation hervor sowie die fünf Auftritte innerhalb von nur sieben Spätsommerwochen, die beides unterstrichen. Der Ausblick richtete sich auf die ungewisse Fastnachtskampagne, die so lange möglich fest eingeplant ist und mit Hoffnung auf den weiteren Jahresverlauf. Abschließend dankte der Vorsitzende seinen Vorstandskollegen, den Freunden, Gönnern und Partnern des Vereins sowie Bürgermeister Thomas Raschel und dem Gemeindevorstand für ihr stets offenes Ohr und die kostenfreie Überlassung der Räumlichkeiten für den Übungsbetrieb.

Auf die Berichte von Rechner und Kassenprüfer folgte die Entlastung des Vorstands.

Luigi Urzo wurde zum Versammlungsleiter gewählt und fand lobende Worte für die Vorsitzenden und den Vorstand aus der Sicht des langjährigen Ex-Präsidenten. Anschließend wurden der 1. Vorsitzende Thomas Brettnich und die weiteren Vorstandsmitglieder einstimmig im Amt bestätigt.

3937

Der wiedergewählte Vorstand (Bild vom Vorjahr) von links nach rechts: Notenwart Florian Herget, Kleiderwart Volker Brettnich, 1. Vorsitzender Thomas Brettnich, Schriftführer Jan Nösinger, 2. Vorsitzender Björn-Simon Schmidt, Gerätewart Günter Herget, Jugendbeauftragter Jan Müller, Rechner Lothar Schurr und Pressewart Alexander Creutz. Bild: Haza-Foto

 

Die Kassenprüferwahl fiel auf Claudius Mölbert und Markus Linert.

Unter Verschiedenes wurden abschließend musikalische Ideen und Ziele sowie das Thema Social Media angesprochen.

Erschienen in: Biebesheimer und Stockstädter Nachrichten, 03.12.2021, KW 48

Statistik

Heute 37

Gestern 42

Woche 168

Monat 1137

Insgesamt 41241

Banner

facebook_2.png

 

 

 

 

Logo Stammtisch

Nächster Treff:

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.