50 Jahre Hechtsheimer Dragoner Garde

Vor 50 Jahren wurde die Hechtsheimer Dragoner Garde gegründet. In der eigens für dieses Jubiläum gedruckten Festschrift kann man unter anderem lesen, dass der Musikzug Stockstadt seit 1977 mit den Hechtsheimern die Meenzer Fastnacht bereichert. Wer die Dragoner kennt weiß, dass solche Jubiläen außerhalb der Kampagne gerne zum Anlass genommen werden, etwas großes aufzuziehen. Präsident und Feldmarschall Michael Licht hat mit seiner Garde keine Kosten und Mühen gescheut und für das Wochenende 17. - 19. Juli 2015 ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm auf die Beine gestellt. Im Weingut KARTHÄUSER HOF in Mainz-Hechtsheim geht es am Freitag, 17.7. ab 19 Uhr mit einem Festzug durch Hechtsheim. Dabei ist neben dem Musikzug auch die Artillerie-Traditionskapelle von der Groeben aus Österreich dabei. Nach dem Umzug stellen sich die Musikvereine dem zahlreichen Publikum musikalisch vor. Der Eintritt ist an diesem Abend frei. Einen Tag später, am 18.7., laden die Dragoner an gleicher Stelle zum Sommernachtskonzert mit den Österreichischen Gästen ein. Eintritt 10 €. Und am Sonntag, 19.7. gibt es nach dem Festgottesdienst in der St. Pankratius Kirche einen Frühschoppen vor der Kirche. Wer jetzt sein Wochenende noch nicht verplant hat, findet in Hechtsheim mit Sicherheit eine sinnvolle Freizeitgestaltung! (lu)

HD durchmarsch

Unter Hitzewelle beim Heppenheimer Weinfest

HP2

Noch haben die Musiker gut Lachen. Hier auf einem Archivbild vor der Heppenheimer Schloßschule, wo der Musikzug seit Jahren ein gern gesehener Gast ist, lässt es sich aushalten. Bei lauschiger Musik und einem guten Wein steht bei diesen Temperaturen nichts mehr im Wege, einen schönen Sommerabend (ohne Schnaken) in Heppenheim zu verbringen. Der Musikzug wird wieder von 20 - 24 Uhr sein Gastspiel vor der Schloßschule in der Nähe des historischen Marktplatzes geben. Vielleicht sieht man sich ja ;-)